◄ Zurück

Elena Sonenshine & Jacose Jazz (CZ)

MandauJazz 2014 
 
 Mittwoch, 1. Oktober 2014 19:30  |  19:30
Pivovar Kocour   |   Varnsdorf, Tschechische Republik

[Vocal Jazz, Soul]

Die in Brünn geborene Elena Sonenshine gehört heutzutage untrennbar zu der tschechischen Jazz-Spitze. Zusätzlich zu ihren ausgezeichneten Interpretationen, komponiert sie sowohl selbst, arrangiert und betextet ihre eigene Lieder. Elenas Wirkung auf den modernen Jazz entwickelte sich seit dem Jahr 1992, als sie begann in Prager Jazz-Clubs als Gastsängerin mit verschiedenen Trios und Quartetten aufzutreten.
Sie wirkte u.a. auch bei dem Causa Bibendi Orchester, beschäftigte sich eine bestimmte Zeit mit den Musikstücken aus der Ragtime-Ära und probierte ebenfalls die Zusammenarbeit mit der Big Band des Tschechischen Rundfunk aus.
Sie absolviert ein Gesangsstudium am Jaroslav Ježek Konservatorium und im Jahr 2003 gewann sie ein Stipendium am Berklee College of Music in Boston, USA.
Jedoch zuvor gründete sie ihre eigene Jazz-Band, die Jocose Jazz genannt wurde, mit folgender Besetzug: Gitarre, Vibraphon oder Klavier, Kontrabass und Schlagzeug.
Jocose Jazz spielt vor allem eigene, mit traditionellen Formen durchsetzte  Original-Arrangements und Jazz-Versionen von Volkliedern. Elena Sonenshine konzertiert seit 1996 regelmäßig mit Jocose Jazz.

Eintritt: 4 € / 100 Kč

http://www.elenasonenshine.cz
http://www.youtube.com/watch?v=kHh4_T6YXbU

 


Webseite http://www.pivovar-kocour.cz/
Adresse Rumburská 1920, 407 47 Varnsdorf, Tschechische Republik
 

Karte


 
 

Powered by iCagenda